Donnerstag, 19. März 2015

Tischläufer im Frühling

Hallo,

die Sonne hat uns in den letzten Tagen ins Freie gelockt, der Himmel ist knallblau und die Vögel piepsen ganz munter. Nun kann es losgehen mit dem Frühling.


Auf meinem Eßtisch sah es allerdings bis vor kurzem noch so gar nicht frühlingshaft aus. Wildeiche und weißes mattes Glas, dazu beigefarbene Sets. Zwar schon geschmackvoll, aber jetzt, wo in mir alles nach Frische und Farbe schreit, irgendwie langweilig. Deshalb mußten ganz dringend neue Tischläufer her.


Der Stoff besteht fast zu 100 % aus Synthetik und ich habe ihn in einem Geschäft für Deko-Stoffe gekauft. Ich hoffe, dass er sich als fleckresistent entwickelt.  Die neuen Tischläufer habe ich auf das Maß 1,40 m lang und 45 cm breit genäht und wegen des Glastisches drunter auch noch in weiß abgefüttert.


Ich finde das Muster und die Farben total schön, deshalb zeige ich die Tischläufer auch hier. Für die Tischdeko habe ich mir noch Tulpen mit Fransenrand in der Farbe der Stoffblumen gekauft. Jetzt passt der Tisch auch zum Frühling.

Liebe Grüße

Britte


Kommentare:

  1. Liebe Brigitte, Deine Tischläufer sind ganz wundervoll geworden! Was für ein toller Stoff! Liebe Grüße, Beatrice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Beatrice,
    Vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich die Farbenpracht auf dem Tisch sehe
    Ganz liebe Grüße, Britte

    AntwortenLöschen