Mittwoch, 27. Januar 2016

Wasserfallshirt

Hallo,

neulich war ich mit einer lieben Bekannten zu Stoff + Stil in Hamburg-Halstenbek gefahren. Mit dem schlichten Ziel Stoff zu kaufen. Was genau und wofür genau war mir vorher noch nicht so ganz klar. Ich dachte mir nur, wenn ich etwas sehe, dann würde ich schon wissen, was daraus zu machen wäre. Allerdings muss ich zugeben, dass ich wie immer von der schieren Auswahl überwältigt war. Es ist doch immer das Gleiche: Zuerst wähnt man sich im Paradies und dann, ganz langsam überkommt einen die Erkenntnis, dass man sich eigentlich in der Hölle befindet. So dermaßen schwer fallen einem die Entscheidungen angesichts des stofflichen Überflusses.


Nachdem ich jedoch eine halbe Stunde relativ planlos durch den Laden gewandert war, fiel mir ein wunderhübscher Druck in die Hände. Man nennt es, glaube ich, Pannauxdruck. Die Farben, ein softes Apricot mit etwas weiß und schwarz kombiniert, gefielen mir auf Anhieb.


Zuhause habe ich mich dann mit meinem Stoffschätzchen in aller Ruhe aufs Sofa gesetzt und alle meine Burdas auf der Suche nach Erleuchtung  bzw. einem Shirtschnitt durchsucht, bei dem das Muster gut zu Geltung kommen würde. Gefunden habe ich den Schnitt Nr. 110 in der Burda 10/14. Es ist eigentlich ein Langarmshirt. Da ich Ärmel jedoch grundsätzlich hochkrempel, hab ich diesmal entschieden, gleich nur in 3/4-Länge zuzuschneiden. Das Shirt hat durch den an den Seiten mit einem Riegel fixierten Wasserfallkragen einen ziemlich großen Ausschnitt. Ich werde das Shirt zu einer schwarzen Hose mit Glitzerdruck tragen. Für besondere Anlässe passt das Shirt mit dem großen Ausschnitt super dazu.


Gleich den Stoff in die Waschmaschine gestopft und zeitgleich den Schnitt abkopiert. Am nächsten Tag den Rest erledigt: Zuschneiden und Nähen. Allerdings muss ich zugeben, dass der Zuschnitt aufgrund der beiden großen Musterrapporte nicht so einfach war. Bei den Ärmeln musste ich stückeln. Das Nähen (Gr. 38) ging relativ zügig.


Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden und warte nun gespannt auf eine Gelegenheit, um es vorführen zu können. Vorab zeige ich euch mein Shirt schon mal beim MMM

Liebe Grüße

Britte

Kommentare:

  1. Das ist ein tolles Shirt, sieht super aus und steht Dir hervorragend!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöner stoff und das sm ist genau das richtige dafür.
    lg
    molli

    AntwortenLöschen
  3. Toll schaut das aus. Der Stoff gefällt mir sehr gut.
    Lg IRis

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Shirt! Herzlich lachen musste ich über deine Bemerkung zu Stoff & Stil - erst Paradies, dann Hölle - sowas von wahr, genau so fühle ich mich dort auch immer! Besonders an der Kasse fühle ich mich wie in der Hölle, haha!

    Liebe Grüße,
    niekie

    AntwortenLöschen
  5. Ihr Lieben, vielen Dank für eure netten Kommentare. LG, Britte

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du ein ganz wunderbares Shirt für viele Anlässe genäht. Das passt zur Jeans und aber auch zur Tuchhose. Super. Das mag ich.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen