Mittwoch, 14. Oktober 2015

Call-it-spring-Cardigan nach Drops

Hallo,

lasst euch nicht irritieren, auch wenn im Titel jetzt vom Frühling die Rede ist. Ich fand den Namen für das kleine Jäckchen so schön, dass ich ihn übernommen habe.


Vor gut drei Wochen habe ich beim Aufräumen in meinem Handarbeitsschrank schlichte weiße mercerisierte Baumwolle gefunden. Die lag dort wohl schon etwas länger, zumindest so lange, dass ich mich nicht mehr erinnern konnte, für welches Projekt ich sie mal gekauft hatte. Deshalb musste ich mir etwas Neues überlegen. In solchen Situationen stöbere ich gerne online bei den Drops-Anleitungen. Auch dieses Mal wurde ich ziemlich schnell fündig und habe mich in das Foto dieses kleinen Jäckchens verliebt. Laut Angabe der Nadelstärke ( 3 1/2) und Lauflänge (ca. 125 m) der Wolle müsste es mit meinem Garn übereinstimmen.

Tatsächlich klappte es mit der Anleitung und den detaillierten Zeichnungen der Lochmuster ganz hervorragend. Viel zu schnell war die Jacke fertig gestrickt. Leider sind mir zwei kleinere Unregelmäßigkeiten beim Stricken unterlaufen. Ich sage mal, die machen die persönliche Note aus. Da die Jacke weitestgehend in einem Stück gestrickt wird, gab es nach Fertigstellung glücklicherweise nur wenige Fäden zu vernähen. Der Verbrauch belief sich übrigens auf ca. 320 g. Als letzte Hürde mussten noch acht Knöpfe gleichmäßig verteilt auf der Knopfleiste angenäht werden. Nach dem Waschen und Bügeln bin ich nun begeistert von der Passform.



Natürlich ist es ein Jäckchen für die warme Jahreszeit. Und genau deshalb darf es demnächst mit nach Griechenland fliegen und dort meine Sommergarderobe ergänzen.

Jetzt werde ich noch beim  MMM schauen, was andere Frauen an schöner Kleidung für sich selbst gefertigt haben.

Liebe Grüße

Britte




Kommentare:

  1. Äh, nur knapp drei Wochen hast Du gebraucht? Super, ich hätte mindestens 3 Monate gebraucht. Das Jäckchen sieht toll aus und Du wirst es in Deinem Urlaub gut gebrauchen können.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Jäckchen hast Du da gestrickt! Ich bin begeistert.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für eure netten Kommentare. Dieses Jäckchen strickt sich wirklich fast von selbst.
    LG, Britte

    AntwortenLöschen