Freitag, 12. Juni 2015

Päonien - Pfingstrosen

Hallo,

zur Zeit habe ich gerade einige Pfingstrosen in der Vase stehen, die ich euch nicht vorenthalten möchte.


Sie waren sehr großknospig und hatten ziemlich schwere Blütenköpfe. So schön die momentane Wärme draußen auch für uns Menschen ist, die Blumen vertragen sie leider nicht ganz so gut. Wahrscheinlich hat sich aus dem Grund auch nur eine der drei Schönheiten geöffnet.



Die anderen beiden werden sicherlich nicht mehr über das Knospenstadium hinauskommen. Aber die eine, die Schönste, entschädigt dafür.


Diese Farben, diese Unmenge an Blütenblättern und dieser Duft. Pfingstrosen gehören für mich zu den edelsten Blüten überhaupt, ich mag sie auf jeden Fall viel lieber als echte Rosen.


Hier bei Helga kann man übrigens schauen, was andere Blogger in ihren Vasen stehen haben.

Liebe Grüße

Britte

Kommentare:

  1. Liebe Britte,
    ich liebe Pfingstrosen , hab heute auch welche im Wasser. Deine haben einen wundervollen Farbton, da ist doch etwas pink dabei ? Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Da stimme ich voll und ganz zu - Pfingstrosen sind unglaublich schön. Rosen überbrücken die Zeit, in der Pfingstrosen nicht blühen ;-), daher finde ich diese auch schön!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen