Donnerstag, 8. Januar 2015

Patchwork-Kissen

Hallo - und ein Frohes Neues Jahr!

...mit hoffentlich vielen neuen Ideen, Projekten, Koch- und Backabenteuern.

Ein schon seit längerem geplantes Projekt habe ich gerade glücklich zu Ende gebracht. Ein gequilteter Patchwork-Kissenbezug im Zick-Zack-Muster.


Kurz vor Jahresende hatte ich ja schon ein Patchwork-Deckchen im gleichen Design für ein Tischchen in meiner Lese-Ecke fertiggestellt. Passend dazu nun das Kissen für den Lesesessel.


Insgesamt war die Arbeit gar nicht schwer, nur etwas zeitaufwendig. Das Kissen ist im gleichen Muster wie das Deckchen gearbeitet. Allerdings ist das Kissen etwas größer: ca. 50 x 50 cm. Die gepatchte Vorderseite habe ich auf der Rückseite mit Vlieseline versehen und danach die Vorderseite jeweils im Nahtschatten der Zick-Zack-Streifen gequiltet.


Aus praktischen Gründen habe ich das Kissen auf der Rückseite nur mit Unistoff gestaltet und auch nur einen schnellen Hotelverschluß gearbeitet.

Ich freue mich, dass die Leseecke nun durch passende Stoffdeko viel einladender aussieht.


Das werde ich doch gleich mal ausnutzen...zur Zeit arbeite ich mich durch die gesammelten Thriller von Ian Rankin.

Weitere Projekte hier sind zu sehen.

Liebe Grüße.

Britte

Kommentare:

  1. Oh, sehr schön. Die Farben, das Muster, tolles Zusammenspiel. Gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den netten Kommentar. Mit dem Ergebnis bin ich auch sehr zufrieden.
    LG, Britte

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schickes Kissen! Ich liebe diese Muster.
    Liebe Grüße,
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank. Ich mag das Muster auch sehr und bin schon am Überlegen, wo ich es noch einsetzen könnte.
    LG, Britte

    AntwortenLöschen